Freitag • 20. Oktober

Glaube

Kinder, die regelmäßig in die Bibel studieren und sich in der Gemeinde engagieren, halten auch oft als Erwachsene am Glauben fest. Foto: pixabay.com

Was Eltern tun können, damit ihre Kinder im Glauben wachsen

Jungen und Mädchen, die in ihrer Kindheit und Jugend regelmäßig in der Bibel lesen, leben auch später sehr wahrscheinlich als bekennende Christen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des LifeWay-Forschungsinstituts. … mehr »0

Männer, sucht euch Freunde!

Männer sollten mit ihren Fragen und Problemen nicht allein bleiben, sondern intensive Freundschaften mit anderen Männern pflegen. Diesen Rat gab der Pastor der freikirchlichen Gemeinde „G5meineKirche“, David Segert. … mehr »0

Pfarrer Manuel Ritsch auf der Herbsttagung der ChristusBewegung Baden am 14. Oktober in Kleinsteinbach. Foto: idea/Schillinger

Gemeinden müssen mehr die Grundsätze des Glaubens lehren

Welche Grundsätze nötig sind, damit sich der Mensch nicht selbst zum Maßstab für sein Denken, Glauben und Fühlen macht, sagte Pfarrer Manuel Ritsch. … mehr »2

Bei ihren Missionseinsätzen erlebten die Mitarbeiter des evangelikalen Werks fast durchweg freundliche Reaktionen. Foto: Arbeitsgemeinschaft Christliche Hauskreise

Christen dürfen keine Angst vor missionarischen Gesprächen haben

Christen dürfen keine Angst davor haben, mit Fremden über den christlichen Glauben zu sprechen. Diese Ansicht vertritt der Leiter der Arbeitsgemeinschaft Christliche Hauskreise, Siegfried Skubski, anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Organisation gegenüber idea. … mehr »0

Der Glaube an das ewige Leben hilft im Sterben

Der Glaube an ein Leben nach dem Tod erleichtert das Sterben. Diese Ansicht äußerte die Geschäftsführerin des Hospizes am Hohen Tore Braunschweig, Petra Gottsand: „Wir haben immer wieder Beispiele von Menschen, die sagen, ich habe Frieden mit meinem Leben geschlossen. Sie haben eine Hoffnung, die über den Tod hinausreicht.“ … mehr »0

Der ehemalige Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland und EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider und seine Frau Anne. Foto: Privat

Wie Anne Schneider ihre Heilung von Krebs sieht

Bei der Ehefrau des ehemaligen EKD-Ratsvorsitzenden Nikolaus Schneider, Anne Schneider, wurde 2014 Brustkrebs festgestellt. Heute gilt sie nach eigenen Angaben als geheilt. Sie glaube aber nicht, dass ihre Heilung direkt etwas mit Gott zu tun habe. … mehr »15

Der evangelikale Theologe und Bibelübersetzer Karl-Heinz Vanheiden. Foto: Bernd Linke

Freie Brüdergemeinden kontra historisch-kritische Methode

Wie der evangelikale Theologe und Bibelübersetzer Karl-Heinz Vanheiden sagte, wird das reformatorische „Allein die Schrift“ ausgerechnet im Jahr des 500-jährigen Reformationsjubiläums 2017 zunehmend infrage gestellt. … mehr »7

Biblische Lehre und missionarische Arbeit verbinden

Das Netzwerk Bibel und Bekenntnis weitet seine Arbeit aus. Das gab der Gründer und Leiter des Zusammenschlusses, der Evangelist Ulrich Parzany, bekannt.  … mehr »1

Die Christen schwenkten die Fahnen ihrer Länder, sangen hebräische Lieder und bekundeten mit Rufen wie „Wir lieben Israel“ und „Israel, du bist nicht allein“ ihre Solidarität mit Land und Leuten. Foto: ICEJ

3.500 Christen zogen singend durch Jerusalem

An einem Marsch durch Jerusalem am 10. Oktober haben sich rund 3.500 Christen aus etwa 100 Nationen beteiligt. Darunter waren auch Delegationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.  … mehr »17

Viele Menschen verzweifeln, wenn Gott ihre Gebete nicht erhört. Foto: pixabay.com

Wenn Gott Heilungsgebete nicht erhört

Wenn Gott kranke Menschen trotz zahlreicher Gebete nicht heilt, sollten Christen nicht verzweifeln. Dazu hat der Pastor des (charismatischen) Christlichen Zentrums Wiesbaden, Andreas Herrmann, ermutigt. … mehr »25

Seite 1 von 177

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Reformation: Wie soll es nach den Jubelfeiern weitergehen?
  • Pro & Kontra Ist es unchristlich, den Familiennachzug auszusetzen?
  • Reformation Es gibt genug Gründe, bewusst und dankbar zu feiern
  • Beziehung Als Christ allein in der Ehe
  • Lebenseinstellung Maxi, hast du „Danke“ gesagt?
  • mehr ...
ANZEIGE