Freitag • 25. September

Gesellschaft

Evangelikaler Publizist Mark Galli wird katholisch

In den USA ist einer der bekanntesten evangelikalen Medienvertreter des Landes katholisch geworden. Am 13. September ließ sich der ehemalige Chefredakteur des Magazins „Christianity Today“, Mark Galli, firmen. … mehr »

Diese neun Schüler sind der erste Jahrgang, der am Lukas-Gymnasium in München, das Abitur gemacht hat. Foto: S.Klem

Mehr Schüler an evangelikalen Schulen in Bayern

Mit Beginn des neuen Schuljahres besuchen in Bayern ein Drittel mehr Kinder und Jugendliche eine evangelikal orientierte Schule als noch vor zehn Jahren. Das ergab eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. … mehr »

Der Finanzexperte und bekennende Christ Hans-Jörg Naumer. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Volkswirt zum Umgang mit Corona: Dankbar und demütig sein

Zu Dankbarkeit und Demut beim Umgang mit der Corona-Krise hat der Finanzexperte und bekennende Christ Hans-Jörg Naumer aufgerufen. „Wir haben eine stabile Regierung, die gut reagiert hat; dafür sollten wir jeden Tag danken“, sagte er. … mehr »

Die neuen Medien dominieren immer mehr das Freizeitverhalten der Deutschen. Foto: pixabay.com

Neue Medien dominieren immer mehr das Freizeitverhalten

Die neuen Medien dominieren immer mehr das Freizeitverhalten der Deutschen. Das geht aus dem „Freizeit-Monitor 2020“ der gemeinnützigen BAT-Stiftung hervor. … mehr »

Der Beauftragte für Sekten- und Weltanschauungsfragen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Matthias Pöhlmann. Foto: ELKB/McKee

Sektenexperte warnt: „QAnon“ verbreitet „Verschwörungsglauben“

Der Beauftragte für Sekten- und Weltanschauungsfragen der ELKB, Matthias Pöhlmann, warnt vor der „QAnon”-Bewegung. Sie verbreite einen „versekteten Verschwörungsglauben“. … mehr »

Der Politiker hatte einen Erntedankgottesdienst besucht. Foto: pixabay.com

Bürgermeister gerät nach Gottesdienstbesuch in die Kritik

Der Bürgermeister der Gemeinde Augustdorf im Kreis Lippe, Andreas Wulf (CDU), ist nach dem Besuch eines Erntedankgottesdienstes der dortigen Baptisten-Brüdergemeinde am 13. September in die Kritik geraten. … mehr »

Ein Transsexueller Schüler fühlte sich von der Schule misshandelt. Symbolfoto: pixabay.com

Staatsanwalt ermittelt gegen Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen

Die Staatsanwaltschaft Bremen ermittelt gegen drei Mitarbeiter der Freien Evangelischen Bekenntnisschule Bremen. Ein Transsexueller Schüler fühlte sich von der Schule misshandelt. … mehr »

Tut Gott heute noch Wunder? Besonders Freikirchler und Muslime glauben daran. Foto: pixabay.com

29 Prozent glauben an Wunder Gottes

29 Prozent der Bundesbürger glauben, dass Gott auch heute noch Wunder vollbringt. Das ergab eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere im von idea. … mehr »

Konventionelle Landwirtschaft: Bauer wirbt um Verständnis

Über aktuelle Herausforderungen in der konventionellen Landwirtschaft haben sich 30 Pfarrer und Kirchenmitarbeiter aus dem Evangelischen Dekanat Westerwald der hessen-nassauischen Kirche auf dem Hubertushof in Rennerod-Irmtraut informiert. … mehr »

Die Christin und Restaurantbetreiberin Park Young-Ai. Foto: Axel Rotkehl

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen christliche Imbissbesitzerin

Die Staatsanwaltschaft in Berlin hat ein Ermittlungsverfahren wegen Volksverhetzung gegen die Christin Park Young-Ai eingeleitet. Das erklärte ihr Anwalt Hermann Frank auf Anfrage von idea. … mehr »

zurück

Seite 2 von 530

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Interview zu Führung „Verwalter gibt es in der Kirche reichlich, aber wo gibt es Visionäre?“
  • Neue idea-Serie: Apologetik Wie verteidigt man den christlichen Glauben?
  • Christenverfolgung Sabatina James: In Pakistan gibt es keine Gerechtigkeit für Christen
  • Corona-Regeln Religionsfreiheit oder Spaghetti Bolognese?
  • Flüchtlingsaufnahme Lesbos Schluss mit der moralischen Überheblichkeit!
  • mehr ...
ANZEIGE