Sonntag • 21. Oktober

Gesellschaft

Nach Ansicht der christlichen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Christa Meves ist die außerfamiliäre Betreuung von unter Dreijährigen „höchst bedenklich“. Foto: pixabay.com

Immer mehr Eltern wollen Kinderbetreuung für unter Dreijährige

Viele Eltern von unter Dreijährigen wollen ihre Kinder in einer Krippe betreuen lassen, finden aber keinen Platz. … mehr »0

Von den 43 Millionen Einwohnern des südamerikanischen Landes sind 85 Prozent Kirchenmitglieder. Foto: pixabay.com

Feministinnen bewerfen Kirche mit Brandflaschen

In der argentinischen Region Patagonien haben Feministinnen eine katholische Kirche mit Brandflaschen beworfen. … mehr »0

Der Mitgründer und Chefwissenschaftler der Firma NNAISENSE, Prof. Jürgen Schmidhuber. Foto: picture-alliance/KEYSTONE

Forscher: Der Mensch wird nicht die Krone der Schöpfung bleiben

Der Mensch wird nicht die Krone der Schöpfung bleiben. Künstliche Intelligenz wird das „ganze Universum umgestalten“. Diese Ansicht vertrat der Informatiker Jürgen Schmidhuber beim 5. Evangelischen Medienkongress am 16. Oktober in München. … mehr »27

Er war einer der erfolgreichsten Unternehmer in Deutschland: Berthold Leibinger. Foto: picture-alliance/dpa

Pietistisch geprägt: Unternehmer Berthold Leibinger gestorben

Mit lutherisch-pietistischen Grundsätzen wurde er zu einem der erfolgreichsten Unternehmer in Deutschland: Berthold Leibinger. Der langjährige Chef des Technologie-Unternehmens Trumpf ist am 16. Oktober gestorben. … mehr »1

26 Prozent der Christen glauben an Astrologie. Foto: pixabay.com

USA: Vier von zehn Christen glauben an Hellseher

Obwohl die Bibel vor esoterischen Praktiken wie Wahrsagerei warnt, sind viele US-Christen offen dafür. Das ergab eine Befragung des US-Forschungsinstituts Pew-Research. … mehr »9

Evangelist: Sexuelle Selbstverwirklichung bringt keine Erfüllung

Sexuelle Selbstverwirklichung bringt Menschen keine Erfüllung. Diese Ansicht vertrat der Baptistenpastor und Musikevangelist Jörg Swoboda. … mehr »1

Der stellvertretende „Bild“-Chefredakteur Daniel Böcking. Foto: Christian Langbehn

„Bild“-Reporter zur Abtreibung: Für die Allerschwächsten starkmachen

Zum Einsatz für den Schutz ungeborener Kinder hat der stellvertretende „Bild“-Chefredakteur Daniel Böcking aufgerufen. Der bekennende evangelische Christ äußerte sich in einem Kommentar für bild.de.  … mehr »8

Unbekannte schmieren Hamas-Graffiti an jüdische Schule

Im kanadischen Toronto ist eine jüdische Schule mit Graffitis beschmiert worden. Wie das jüdische Wochenmagazin „tachles“ (Zürich) berichtet, hinterließen bislang unbekannte Täter die Schriftzüge „Befreit Palästina“, „Lang lebe Palästina“ und „Lang lebe die Hamas“ auf Schildern vor der Tagesschule „Leo Baeck“.  … mehr »0

Leitungswechsel bei der christlichen Drogenhilfe „Lebenswende“

Die christliche Drogenhilfe „Lebenswende“ in Frankfurt am Main bekommt eine neue Leitung: Die Betriebswirtin Hertha-Maria Haselmann (74) übergibt die Verantwortung im Rahmen eines Festgottesdienstes am 14. Oktober in der Evangelischen Nord-Ost-Gemeinde an das Ehepaar Antonia und Viktor Belalov. … mehr »0

Niemand darf gezwungen werden, eine bestimmte politische Meinung zu haben. Das gilt auch für Aussagen auf Torten. Foto: pixabay.com

Urteil: Christlicher Bäcker hat Homosexuelle nicht diskriminiert

Lehnt ein christlicher Bäcker es ab, eine Torte mit der Aufschrift „Support Gay Marriage“ (Unterstützt die Homo-Ehe) und einer Abbildung der beiden „Sesamstraßen“-Figuren Ernie und Bert zu erstellen, ist das keine diskriminierende Handlung. … mehr »0

Seite 1 von 305

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Interview Neue Perikopenordnung: Mehr AT, mehr Frauen – und weniger Paulus
  • Was die Bibellektüre so speziell macht Der Autor lebt!
  • Pro & Kontra Ist die moderne Lobpreismusik zu seicht?
  • Mission Ziegenbalgs Erben
  • Reportage Für Jesus und für die Region
  • mehr ...
ANZEIGE