Donnerstag • 20. Juni

Gesellschaft

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Foto: ELKB/Rost

Von Habermas ging „viel Segen“ aus

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat dem Philosophen Jürgen Habermas zu seinem 90. Geburtstag am 18. Juni gratuliert und ihn gewürdigt. … mehr »10

Der Journalist und Geschäftsführer des Instituts für Demographie, Allgemeinwohl und Familie, Jürgen Liminski. Foto: Privat

Was das letzte Bollwerk im Kampf um das „Sein des Menschen“ ist

Ehe und Familie bilden das letzte Bollwerk im Kampf um das „Sein des Menschen“. Diese Ansicht äußerte der Journalist und Geschäftsführer des Instituts für Demographie, Allgemeinwohl und Familie, Jürgen Liminski. … mehr »1

Das Kloster Altenberg in Solms bei Wetzlar. Foto: Dieter Stegmann

Als Christen identifizierbar bleiben

Der Journalist und Bestsellerautor Peter Hahne hat die 500 Besucher eines Freiluftgottesdienstes am 16. Juni im Kloster Altenberg dazu aufgerufen, sich als Christen in der Gesellschaft erkennen zu geben. … mehr »4

Der Pfarrer und Journalist Steffen Kern (links) beim „Tag der Gemeinschaft“. Foto: Volkmar Kantor

Tag der Gemeinschaft: Gegen Menschenhandel aufstehen

Christen haben den Auftrag und die große Verantwortung, sich für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit in dieser Welt einzusetzen. Diese Ansicht vertrat der Pfarrer und Journalist Steffen Kern. … mehr »0

Der Imam des Islamischen Zentrums Kaiserslautern, Said Abu Hafs, bei seiner Predigt. Screenshot: Memri TV

Imam hielt antisemitische Predigt im Islamischen Zentrum

Der Imam des Islamischen Zentrums Kaiserslautern, Said Abu Hafs, hat in einer Predigt behauptet, Juden seien „verliebt in Gold“, „arrogant“ und „versklavten andere Menschen“. Das berichtet der Verein Medienbeobachtungsstelle Naher Osten. … mehr »14

v. l.: Die Ärztinnen Bettina Gaber und Verena Weyer mussten sich wegen der Werbung für Abtreibungen vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten verantworten. Foto: picture-alliance/Paul Zinken/dpa

Geldstrafe für zwei Gynäkologinnen

Wegen des Verstoßes gegen das Werbeverbot für Abtreibungen müssen zwei Gynäkologinnen eine Geldstrafe von jeweils 2.000 Euro bezahlen. So lautete das Urteil beim Amtsgericht Berlin-Tiergarten am 14. Juni. … mehr »7

Der evangelikale Finanzexperte, Klaus Dieter Trayser. Foto: Privat

Evangelikaler Finanzexperte Klaus Dieter Trayser ist 80

Ein führender evangelikaler Finanzexperte, Klaus Dieter Trayser, feiert am 11. Juni seinen 80. Geburtstag. Er gilt als Vordenker einer Finanzberatung und Unternehmensethik, die auf christlichen Grundwerten basiert. … mehr »0

Der Bonner Kinderpsychiater Michael Winterhoff. Foto: Peter Wirtz

Jugendpsychiater: Deutsches Bildungssystem verdummt Kinder

Das deutsche Bildungssystem verdummt Kinder und Jugendliche. Diese Ansicht vertritt der Bonner Kinderpsychiater Michael Winterhoff in seinem neuen Buch „Deutschland verdummt. … mehr »17

Tangermünde ist „schönste Kleinstadt Deutschlands 2019“

Das Online-Reisemagazin „Travelbook“ hat Tangermünde zur „schönsten Kleinstadt Deutschlands 2019“ gekürt. Wie das Portal dazu schreibt, stimmten mehr als 10.000 Leser für die 1.000 Jahre alte Kaiser- und Hansestadt im Nordosten Sachsen-Anhalts. … mehr »1

Rund 350 Politiker, Diplomaten, Kirchenvertreter und Führungskräfte aus 48 Ländern nahmen am Gebetsfrühstück im Rahmen der 24. Internationalen Berliner Begegnung teil. Foto: idea/Daniela Städter

Gebetsfrühstück: Frieden ist keine Selbstverständlichkeit

„Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass wir in Frieden leben können.“ Das betonte der Staatsminister des Innern in Bayern, Joachim Herrmann (CSU), am 7. Juni bei einem Gebetsfrühstückstreffen in Berlin.  … mehr »0

Seite 1 von 337

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Hans Leyendecker „Der Kirchentag ist für mich ein großes Glaubensfest“
  • Islam Scharia: Rechts- und Lebensform
  • Pro und Kontra Paktiert die Kirche mit „links-grünem Zeitgeist“?
  • Landgemeinden „Wir sind zwar klein – aber es läuft viel“
  • Bibel Hat Gott sich verändert?
  • mehr ...
ANZEIGE