Dienstag • 22. Mai

Frei-/Kirchen

Der Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Volker Münz. Foto: Katholikentag

Diskussion mit einem AfD-Vertreter gestört

Der Auftritt des kirchenpolitischen Sprechers der AfD-Bundestagsfraktion, Volker Münz, hat zu heftigen Diskussionen auf dem 101. Katholikentag in Münster geführt.  … mehr »44

Zu dem Diakoniewerk gehören ein Krankenhaus sowie zwei Reha-Kliniken und zahlreiche Sozialeinrichtungen mit insgesamt 1.600 Mitarbeitern an bundesweit acht Standorten. Screenshot: www.bethelnet.de

Diakoniewerk Bethel: Vertreter des Aufsichtsrats äußert sich zu Vorwürfen gegen das Werk

In der Kontroverse um das freikirchliche Diakoniewerk Bethel hat sich der Vertreter des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in dessen Aufsichtsrat zu den öffentlich erhobenen Vorwürfen gegen das Werk und seinen früheren Vorstandsvorsitzenden Karl Behle geäußert. … mehr »5

Bei Antisemitismus öffentlich widersprechen

Kritik am zunehmenden Antisemitismus in der Gesellschaft hat der Präsident des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, Michael Noß, geübt.  … mehr »2

Die baptistische Theologin Prof. Andrea Strübind. Foto: www.andrea-struebind.de

Kleine Kirchen kamen beim Reformationsjubiläum zu kurz

Die kleinen Kirchen sind bei den Feiern zum Reformationsjubiläum 2017 nicht genug berücksichtigt worden. Das kritisierte die baptistische Theologin Prof. Andrea Strübind. … mehr »11

Der Gründer der Willow-Creek-Gemeinde in South Barrington, Bill Hybels. Foto: Torsten Indra/WillowCreek

Vorwürfe gegen Hybels: Leitungsgremium entschuldigt sich bei Frauen

Das Leitungsgremium der Willow-Creek-Gemeinde in South Barrington hat sich bei Frauen entschuldigt, die deren Gründer Bill Hybels sexuelles Fehlverhalten vorwerfen. … mehr »2

Auch 2017 feierte die „Gasthausmission“ einen Festgottesdienst im Berliner Dom. Foto: „Gasthausmission“

Gottesdienst für Köche, Kellner und Co.

Rund 250 Mitarbeiter im Gastgewerbe und Interessierte haben einen Gottesdienst im Berliner Dom besucht. Dazu eingeladen hatte der Verein „Gasthausmission“. … mehr »0

Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus. Foto: EKvW

Ökumene braucht einen langen Atem

Christen brauchen in der Ökumene einen langen Atem. Diese Ansicht vertrat die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, auf dem Katholikentag in Münster. … mehr »3

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei seinem Grußwort zur Eröffnung des 101. Katholikentags in Münster. Foto: picture-alliance/Rolf Vennenbernd/dpa

Bundespräsident: Kirchen müssen weiter zusammenwachsen

Die großen Kirchen müssen weiter zusammenwachsen. Das forderte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seinem Grußwort zur Eröffnung des 101. Katholikentags in Münster. Das Treffen vom 9. bis 13. Mai steht unter dem Motto „Suche Frieden“. … mehr »14

v. l.: Der Präsident des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, Michael Noss, und der Generalsekretär der Freikirche, Christoph Stiba. Foto: idea/Klaus Rösler

Baptisten- und Brüdergemeinden: Mitgliederzahlen sind stabil

In der größten deutschen Freikirche, dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, ist die Zahl der Mitglieder und Gemeinden stabil. Das geht aus der auf der Bundesratstagung vorgestellten Statistik hervor. … mehr »2

Bischof Genn: Deutschland braucht eine neue Friedensbewegung

Deutschland braucht eine erneuerte, starke und nachhaltige Friedensbewegung. Das erklärte der (katholische) Bischof von Münster, Felix Genn, zur Eröffnung des 101. Katholikentages.  … mehr »3

zurück

Seite 3 von 787

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Prediger „Wir ermutigen dazu, sich dem Heiligen Geist zu öffnen“
  • Katholikentag Harmonie mit Schönheitsfehlern
  • Bekehrung Ali, der Unsterbliche
  • Schöpfung Wie Kirchengemeinden die Artenvielfalt erhalten können
  • Pfingsten Himmlische Vernunft für irdische Begeisterung
  • mehr ...
ANZEIGE