- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Menschenrechte

Huber und Dabrock kritisieren Vorstoß zur Sterbehilfe

Der frühere EKD-Ratsvorsitzende, Bischof i. R. Wolfgang Huber, und der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, der evangelische Theologieprofessor Peter Dabrock, haben sich dagegen ausgesprochen, in kirchlich-diakonischen Einrichtungen einen professionellen assistierten Suizid zu ermöglichen. Weiterlesen

Indien: Hass und Gewalt gegen Christen

Trotz der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen ist die Zahl der Übergriffe auf Christen in Indien weiterhin hoch. Weiterlesen

1,7 Milliarden Menschen leiden an „vernachlässigten Tropenkrankheiten“

1,7 Milliarden Menschen in 149 Ländern leiden unter sogenannten vernachlässigten Tropenkrankheiten. Weiterlesen

Nigeria: Entführter Priester ermordet

Im nordnigerianischen Bundesstaat Niger ist ein entführter katholischer Priester ermordet aufgefunden worden. Unbekannte hatten John Gbakaan zusammen mit seinem jüngeren Bruder entführt. Weiterlesen

Jeremias über Suizid-Debatte: Die Bibel blieb außen vor

Kritik an einem Beitrag von evangelischen Theologen zum assistierten Suizid in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Nordkirche, Tilman Jeremias, geübt. Weiterlesen

USA: Marsch für das Leben findet erstmals digital statt

Zum ersten Mal in seiner Geschichte findet der US-amerikanische „Marsch für das Leben“ in Washington ausschließlich digital statt. Weiterlesen

Historiker: Christenverfolgung wird zu wenig beachtet

Die weltweite Verfolgung von Christen findet in der deutschen Öffentlichkeit zu wenig Aufmerksamkeit. Weiterlesen

Vorwurf: UN-Hilfswerk verteilt antisemitische Schulmaterialien

In Schulmaterialien des UN-Hilfswerks für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten wird der Hass auf Israel und Juden geschürt und zum Dschihad aufgerufen. Weiterlesen

Rekowski: Keine Sterbehilfe in kirchlichen Einrichtungen

Die Mitarbeiter von kirchlichen Einrichtungen dürfen Sterbewilligen nicht dabei helfen, sich selbst zu töten. Diese Ansicht vertritt der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski. Weiterlesen

Open Doors: 340 Millionen Christen werden weltweit verfolgt

Weltweit ist die Zahl der verfolgten Christen erneut gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt das christliche Hilfswerk Open Doors in seinem Weltverfolgungsindex 2021, der am 13. Januar veröffentlicht wurde. Weiterlesen