Ressorts

icon-logo

Archiv

Menschenrechte

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ex-Diakonie-Mitarbeiter

Was den vier ehemaligen Mitarbeitern der Diakonischen Stiftung Wittekindshof vorgeworfen wird. Weiterlesen

Opfer der SED-Diktatur besonders von Altersarmut betroffen

Eine Teilstudie des Berliner Instituts für Sozialforschung GmbH zeigt, mit welchem Problem politisch Verfolgte der früheren SED-Diktatur zu kämpfen haben. Weiterlesen

Spanien: Juristischer Erfolg für Lebensschützer

Diesen juristischen Erfolg haben Lebensschützer in Spanien erzielt. Weiterlesen

Abschiebung eines Konvertiten in den Iran verhindert

„Im Iran hätten ihm aufgrund seiner Abkehr vom Islam Gefängnis und Folter gedroht.“ Weiterlesen

Ethikrat: Freiverantwortliche Suizidentscheidung respektieren

Wie sich der Deutsche Ethikrat in der Debatte zur Selbsttötung positioniert. Weiterlesen

Theologe: Christen können beim Thema Abtreibung nicht neutral sein

Beim neuen IDEA-Format „KAFFEE oder TEEologie?“ sprach der Diplom-Theologe Markus Voss über das Thema Abtreibung. Weiterlesen

Berliner SPD: Änderung des Geschlechtseintrages schon für Siebenjährige

Was der Geschlechterforscher Till Randolf Amelung an dem Vorschlag des Berliner SPD-Kreisverbands Tempelhof-Schöneberg kritisiert. Weiterlesen

Nigeria: 2021 mehr Christen ermordet als auf der restlichen Welt

Wie viele Menschen in Nigeria im vergangenen Jahr aufgrund ihres Glaubens getötet worden sind. Weiterlesen

Visavergabe: Diskriminieren deutsche Botschaften junge Afrikaner?

Was das katholische Missionswerk missio den deutschen Botschaften vorwirft. Weiterlesen

Vorwurf: Aserbaidschans Diktator will Armenien „erobern“

Der freikirchliche Christ Baru Jambazian berichtet IDEA von der Situation in Armenien. Weiterlesen