Donnerstag • 20. September
USA
26. September 2017

Mann schießt in Kirche um sich – eine Tote und sieben Verletzte

Nashville (idea) – Im US-Bundesstaat Tennessee hat ein Mann in einer Kirche um sich geschossen und dabei eine Frau getötet und sieben Personen verletzt. Der Vorfall ereignete sich am 24. September kurz nach Ende des Gottesdienstes in der evangelikalen „Burnette Chapel Church of Christ“ in Antioch (bei Nashville). Bei dem Täter handelt es sich um einen 25-jährigen gebürtigen Sudanesen namens Emanuel Kidega Samson, wie die Polizei einen Tag später mitteilte. Er hatte zunächst auf dem Parkplatz vor dem Kirchengebäude eine Frau erschossen. Danach ging er nach Schilderungen eines Polizeisprechers in die Kirche und feuerte anscheinend wahllos auf weitere Gläubige. Dabei trug er Au...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Diakonie-Präsident „Ich kann die Wut gut verstehen“
  • Bus der Meinungsfreiheit „Schützt unsere Kinder“
  • Marsch für das Leben Der Ichtys und der tote Sofafisch
  • Babyklappe Die umstrittene Hilfe
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE