Freitag • 13. Dezember
Pakistan
23. März 2016

Islamisten fordern Hinrichtung Asia Bibis

Die Christin Asia Bibi. Foto: Asianews
Die Christin Asia Bibi. Foto: Asianews

Lahore (idea) – In Pakistan werden die Stimmen radikaler Islamisten lauter, die eine zügige Hinrichtung der seit 2009 inhaftierten Christin Asia Bibi fordern. Einige haben jetzt ein Ultimatum gestellt: Sollte das Todesurteil nicht bis 27. März vollstreckt werden, drohen sie mit landesweiten Protesten Anfang April. Die fünffache Mutter war aufgrund des pakistanischen Blasphemiegesetzes zum Tode durch den Strang verurteilt worden, weil sie den Islam beleidigt haben soll. Im Juli 2015 hatte das Oberste Gericht Pakistans die Todesstrafe gegen die 50-jährige Katholikin aufgehoben und eine Berufung gegen das Urteil zugelassen. Der Fall muss nun neu verhandelt werden.

Hinrichtun...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Theologie Die Kunst der Weihnachtspredigt
  • Kommentar Verkehrte Welt
  • Pro und Kontra Jetzt für das EKD-Rettungsschiff spenden?
  • Freikirche Bibeltreu und evangelikal
  • Gemeindeleben Pfarrfrauen – Irgendwie anders
  • mehr ...
ANZEIGE