Mittwoch • 12. Dezember
Evangelistin: Gott benutzt fehlerhafte Menschen
29. Dezember 2013

Jugendliche aus 54 Staaten bei Mission-Net

Offenburg (idea) – Fast 2.800 Jugendliche aus 54 Ländern treffen sich vom 28. Dezember bis 2. Januar zum 3. Mission-Net-Kongress in Offenburg. Mit der Veranstaltung sollen junge Christen motiviert werden, ihren Glauben überzeugend zu leben und einen missionarischen Lebensstil zu verinnerlichen. Zum Auftakt rief die in Sri Lanka lebende Evangelistin Karin Ramachandra die europäischen Teilnehmer dazu auf, für ihre Geschwister südlich der Sahara einzustehen. Man solle nicht wegschauen, wenn hiesige Regierungen Gesetze verabschiedeten, die die Menschen in den betroffenen Ländern ausgrenze und unfair behandle. Inhaltlich setzt sich der Kongress mit dem im Alten Testament beschriebenen ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE