Dienstag • 16. Oktober
Thomas Uzhunnalil
12. September 2017

Ein im Jemen entführter Priester ist frei

Der katholische Priester Thomas Uzhunnalil ist frei. Das Foto zeigt ihn im Oman. Screenshot: Twitter/Office of Chief Minister of Kerala
Der katholische Priester Thomas Uzhunnalil ist frei. Das Foto zeigt ihn im Oman. Screenshot: Twitter/Office of Chief Minister of Kerala

Neu-Delhi (idea) – Der im Jemen entführte katholische Priester Thomas Uzhunnalil ist frei. Das teilte die indische Außenministerin Sushma Swaraj (Neu-Delhi) am 12. September über Twitter mit. Der Geistliche aus dem südindischen Kerala war im März 2016 bei dem Überfall eines mutmaßlich islamistischen Kommandos auf ein von Ordensschwestern geführtes Altersheim in der südjemenitischen Hafenstadt Aden verschleppt worden. Die Angreifer ermordeten einen Wachmann, elf Mitarbeiter und vier „Missionarinnen der Nächstenliebe“. Die Freilassung des Paters der Salesianer Don Boscos konnte laut einem Bericht des Onlineportals der Tageszeitung „Hindustan Times“ durch die Ve...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Der Wähler ist der Souverän
  • Jugend Die Generation Lobpreis ist keine Bibelgeneration
  • Erziehung Kinder, geht raus und spielt!
  • Finanzen Ohne Moos nix los?
  • Porträt Leben nach dem Schlaganfall
  • mehr ...
ANZEIGE