Dienstag • 18. Dezember
Orthopädiewerkstatt eröffnet
25. Februar 2018

Ein Hesse versorgt Menschen in Uganda mit Prothesen

Usingen (idea) – Ein engagierter Christ aus dem hessischen Usingen sorgt dafür, dass gehbehinderte Menschen im ostafrikanischen Uganda wieder laufen können: der Orthopädiemechaniker Karsten Schulz. Der 54-Jährige Berufsschullehrer der Landesfachklasse für Orthopädietechnik in Usingen leitet den Verein „PRO Uganda – Prothesen für ein neues Leben“. Im vergangenen Jahr hat der Verein in Uganda in Mukuno in der Nähe des Viktoriasees die erste Orthopädiewerkstatt des Landes eröffnet. Kooperationspartner vor Ort ist das österreichische Hilfs- und Missionswerk „Vision for Africa“ (Imst/Tirol). Wie Schulz der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, hat er bei Reisen in...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Thomas Middelhoff „Ich habe Todsünden begangen“
  • Vorbilder Christen des Jahres 2018
  • Weihnachten Jauchzet, frohlocket!
  • Leid Tobi – ein tapferer Junge
  • Bergpredigt Verfolgt – Über die achte Seligpreisung
  • mehr ...
ANZEIGE