Samstag • 20. Oktober
ZDF
04. Mai 2018

Zuschauer stimmten für den Choral „Großer Gott, wir loben dich“

Bei dem ZDF-Fernsehgottesdienst aus Gelsenkirchen konnten die Zuschauer per SMS ein Lied wählen. Screenshot: zdf.de
Bei dem ZDF-Fernsehgottesdienst aus Gelsenkirchen konnten die Zuschauer per SMS ein Lied wählen. Screenshot: zdf.de

Gelsenkirchen (idea) – Erstmals konnten sich die Zuschauer bei einem ZDF-Fernsehgottesdienst live beteiligen. Bei einer Übertragung aus der Evangelisch-Freikirchlichen Erlöserkirche (Baptisten) in Gelsenkirchen konnten sie per Kurznachrichtendienst SMS darüber abstimmen, welchen Choral die Gemeinde während des Gottesdienstes anstimmen sollte. Zur Auswahl standen „Du, meine Seele, singe“, „Großer Gott, wir loben dich“ und „Auf, Seele, Gott zu loben“. Wie die Gemeindepastorin Katrin Laug der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, beteiligten sich 2.700 Zuschauer. Sieger wurde „Großer Gott, wir loben dich“. Den Gottesdienst sahen 560.000 Zuschauer. Im Mittelpunk...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Interview Neue Perikopenordnung: Mehr AT, mehr Frauen – und weniger Paulus
  • Was die Bibellektüre so speziell macht Der Autor lebt!
  • Pro & Kontra Ist die moderne Lobpreismusik zu seicht?
  • Mission Ziegenbalgs Erben
  • Reportage Für Jesus und für die Region
  • mehr ...
ANZEIGE