Donnerstag • 22. August
„SAT-7 Academy“
17. August 2017

SAT-7 startet neuen Bildungskanal

Kinder aus Afrika und dem Nahen Osten können über Smartphone und Tablets lernen. Foto: pixabay.com
Kinder aus Afrika und dem Nahen Osten können über Smartphone und Tablets lernen. Foto: pixabay.com

Nikosia (idea) – Der christliche Satellitenfernsehsender SAT-7 (Nikosia) startet demnächst einen neuen Bildungskanal. Am 1. September wird „SAT-7 Academy“ auf Sendung gehen, wie das Unternehmen mitteilte. Der Kanal richte sich vor allem an Kinder, die infolge der bewaffneten Konflikte im Nahen Osten und in Nordafrika flüchten mussten und nun vielfach nicht zur Schule gehen könnten. Davon seien mehr als 13 Millionen Jungen und Mädchen betroffen. „SAT-7 Academy“ soll ihnen die Möglichkeit geben, sich multimedial zu bilden. Die Sendung „Meine Schule“, die bislang über SAT-7 Kids ausgestrahlt wurde, werde auf den neuen Sendeplatz umziehen. Dort würden Kinder vom Vorschula...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Leid „Der Tumor ist immer noch da“
  • Asien Hongkong: Neuer Samen für die Kirche
  • Biografie Von Schuld, Scheitern und Wiederaufstehen
  • Pro und Kontra Über die Kirchensteuer selbst entscheiden?
  • Verkündigung Wie Bibelübersetzer die Welt verändern
  • mehr ...
ANZEIGE