Mittwoch • 14. November
Wechsel
13. November 2017

Ralf Markmeier verlässt Gütersloher Verlagshaus

Gütersloh/Hamburg (idea) – Ralf Markmeier, seit 2014 Verlagsleiter des Gütersloher Verlagshauses, verlässt Ende 2017 das Unternehmen. Seine Nachfolgerin ist Sigrid Fortkord (50). Das gab die Verlagsgruppe Random House (Bertelsmann) mit Sitz in München bekannt. Markmeier wird ab dem 15. Januar Geschäftsführer und Verleger bei HarperCollins Germany (Hamburg). Der 51-Jährige wird dort für die strategische und verlegerische Ausrichtung verantwortlich sein. Fortkord war Programmleiterin Belletristik beim Club-Bertelsmann, bevor sie zum Gütersloher Verlagshaus wechselte. Seit Mai 2016 ist sie dort Programmleiterin Sachbuch. Zur deutschsprachigen Gruppe Random House gehören 45 Verlag...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE