Montag • 26. August
Darunter auch Kirchenleiter
29. Januar 2019

Die erfolgreichsten christlichen Blogs 2018

Das katholische Online-Portal „feinschwarz.net“ belegt den ersten, der Satire-Blog „Theoleaks“ den zweiten Platz. Screenshots: www.feinschwarz.net ; www.theoleaks.de
Das katholische Online-Portal „feinschwarz.net“ belegt den ersten, der Satire-Blog „Theoleaks“ den zweiten Platz. Screenshots: www.feinschwarz.net ; www.theoleaks.de

Böblingen (idea) – Das katholische Online-Portal „feinschwarz.net“ war 2018 der erfolgreichste deutschsprachige christliche Blog. Das geht aus Daten der Seite „Theoradar“ hervor, die der Herausgeber des Blogs „Theopop“, Fabian Maysenhölder (Böblingen), auswertete. Ein Blog (kurz für „Weblog“) ist eine Internetseite, auf der ein oder mehrere Autoren regelmäßig neue Inhalte veröffentlichen. Die Rangliste von Theoradar zeigt, wie oft der jeweilige Blog in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter kommentiert, weiterverbreitet ode...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Leid „Der Tumor ist immer noch da“
  • Asien Hongkong: Neuer Samen für die Kirche
  • Biografie Von Schuld, Scheitern und Wiederaufstehen
  • Pro und Kontra Über die Kirchensteuer selbst entscheiden?
  • Verkündigung Wie Bibelübersetzer die Welt verändern
  • mehr ...
ANZEIGE