Montag • 17. Dezember
Demokratie
06. Mai 2018

Kirchenpräsident: Das Internet stärker regulieren

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung. Foto: Rolf Öser/PR
Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung. Foto: Rolf Öser/PR

Landau (idea) – Eine stärkere Regulierung des Internets hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung (Darmstadt) angemahnt. Durch den Einsatz digitaler Medien seien Menschen manipulierbarer geworden als früher, sagte Jung am 4. Mai auf den Südwestdeutschen Medientagen im pfälzischen Landau. Langfristig werde dadurch die Demokratie gefährdet. Regeln für die Kommunikation im Internet seien jedoch nur sinnvoll, wenn sie global gelten, räumte Jung ein, der auch Aufsichtsratsvorsitzender des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP) ist. Nach seinen Worten verschwimmt durch das Internet die Trennung zwischen Medienmachern und -nutzern. Jeder könne jederzeit u...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

4 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE