Sonntag • 20. September
Bis zu 692.000 Zuschauer täglich
23. Juni 2020

Bibel TV: 2019 mehr Einnahmen aus Spenden und Werbung

Die katholische und die evangelische Kirche halten je 12,75 Prozent der Anteile am Sender. Foto: Bibel TV
Die katholische und die evangelische Kirche halten je 12,75 Prozent der Anteile am Sender. Foto: Bibel TV

Hamburg (idea) – Der christliche Fernsehsender Bibel TV (Hamburg) konnte seine Erlöse aus Werbung und Spenden im vergangenen Jahr weiter steigern. Die Einnahmen beliefen sich auf 12,9 Millionen Euro (2018: 12,4 Millionen, 2017: 12,3 Millionen). Davon entfielen 9,9 Millionen Euro auf Zuschauerspenden (2018: 8,8 Millionen). Das verlautete auf der Gesellschafterversammlung am 19. Juni in Hamburg.

Wie es hieß, unterstützen den Sender rund 67.000 Spender (2018: 64.000). Im Durchschnitt hat Bibel TV demnach 236.000 Zuschauer pro Tag. In Spitzenzeiten seien es bis zu 692.000 Seher täglich. Der Sender spricht von einer „erfreulich positiven Entwicklung“. Nach seinen Angaben kom...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?
  • Bibelstelle Die Blüten der Verbotskultur
  • Pro und Kontra Alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen?
  • Wunderglaube Der heimliche Spaltpilz der Christenheit
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE