Ressorts

icon-logo

Archiv

Glaube

Prof. Dietz: Homosexuelle nicht länger ausgrenzen

Warum sich laut dem Theologen Thorsten Dietz die evangelikale Sichtweise auf das Thema Homosexualität als zunehmend unhaltbar erwiesen hat. Weiterlesen

Glaube ist wichtigster Faktor, um Erkrankungen zu vermeiden

Wie der Glaube der wichtigste Faktor sein kann, wenn es um Vermeidung seelischer und körperlicher Erkrankungen geht. Weiterlesen

„Sich um Menschen kümmern, die niemand im Blick hat“

Das theologische Studienzentrum und der Glaubenshof des GRZ Krelingen in Walsrode werden in diesem Jahr 50 Jahre alt. Weiterlesen

Pastor: „Angsthasen sind bei Gott herzlich willkommen“

Warum Gott Angsthasen mit offen Armen begrüßt, darüber sprach der baptistische Pastor, Michael Rohde. Weiterlesen

Jugendevangelist: Warum man das Alte Testament lesen sollte

Der Jugendevangelist des Evangelisationsteams, Paul Koch, findet es wichtig, dass Christen das Alte Testament studieren. Weiterlesen

Evangelium21: Kritik am „aggressiven Postevangelikalismus“

Darum bezeichnet der Vorsitzende des Netzwerks Evangelium21, Matthias Lohmann, den „aggressiven Postevangelikalismus“ als die größte gegenwärtige Herausforderung für die evangelikale Bewegung. Weiterlesen

Gastbeitrag in der FAZ: Der „liebe Gott“ ist tot

Wie sich ein hessen-nassauisches Theologenehepaar in der FAZ gegen eine „harmlose“ Lesart des Evangeliums gewandt hat. Weiterlesen

Kein Platz für den Teufel?

Wie sich verschiedene evangelische Theologen im Deutschen Pfarrerinnen- und Pfarrerblatt zur Verantwortung Gottes für das Böse in der Welt geäußert haben. Weiterlesen

Jeder Fünfte glaubt an die leibhaftige Auferstehung Jesu

Welche Kirchenmitglieder in Deutschland am häufigsten an die leibhaftige Auferstehung Jesu glauben. Weiterlesen

Schauspieler Henning Baum: Christliche Botschaft richtet auf

Darum sollten sich laut dem Schauspieler Henning Baum mehr Menschen mit dem Christentum beschäftigen. Weiterlesen