Ressorts

icon-logo

Archiv

Glaube

Paarberaterin: Adventszeit für Eheleute besonders stressig

Für viele Paare ist die Adventszeit mit besonders viel Stress verbunden. Es bleibt oft wenig Zeit für die Beziehung. Dem will die Paarberaterin Esther Dürrstein entgegenwirken. Weiterlesen

Weihnachten: Jeder Dritte glaubt an die Geburt des Gottessohnes

Jeder dritte Befragte glaubt daran, dass an Weihnachten Gottes Sohn geboren wurde. Das ergab eine INSA-Umfrage im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA. Weiterlesen

Martin Bucer Seminar: Wechsel im Pforzheimer Studienzentrum

Nach 17 Jahren als Studienleiter des Studienzentrums MBS in Pforzheim geht Ulli Irion in den Ruhestand. Was sich außerdem ändert. Weiterlesen

Umfrage: Mehrheit der Briten spricht mit Kindern über Religiöses

Das Ergebnis einer Umfrage der Stiftung Culham St Gabriel‘s Trust. Weiterlesen

Missionswerk: Viele unerreichte Volksgruppen in Südamerika

Die Deutsche Indianer Pionier Mission feierte ihr 60-jähriges Bestehen. Allein in Brasilien gebe es 164 Volksgruppen, die noch nicht vom Evangelium gehört hätten, berichtete der Leiter Reiner Prauss. Weiterlesen

„Evangelisten braucht das Land“

Gerade die Advents- und Weihnachtszeit ist eine gute Gelegenheit, zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, dessen Geburtstag an Weihnachten gefeiert werde. Weiterlesen

Diskussion: Verurteilt die Bibel Homosexualität?

Verurteilt die Bibel Homosexualität? Über diese Frage haben der Pastor der FeG Donaueschingen, Johannes Traichel, und der Lehrer Jason Liesendahl beim IDEA-Format #StreitTischgespräche diskutiert. Weiterlesen

Bibelmuseum klärt über biblische Weihnachtsmythen auf

Eine Sonderausstellung in Nürnberg zeigt den Ursprung von Weihnachtssymbolen wie dem Stern und der Krippe. Weiterlesen

Bibelverteilaktion bei der Fußball-WM in Katar

Die Bibelgesellschaft der Golf-Staaten will ab Dezember 18.500 Exemplare des Johannes-Evangeliums und 3.500 Neue Testamente verteilen. Im Zentrum der Aktion stehen Arbeitsmigranten. Weiterlesen

Theologe: Christen müssen über Sünde reden

„Nur wenn der Mensch erkennt, wie zerbrochen er ist, kann er die Bedeutung des Evangeliums ermessen“, sagt der Theologe Martin P. Grünholz im Interview mit IDEA. Weiterlesen

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de