- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Glaube

Frank Heinrich: Mission und Berufung beginnen im Alltag

Christliche Mission und Berufung beginnen im Alltag. Das sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich auf dem 4. Dresdner Männertag. Weiterlesen

Nicht von Schlagwörtern auseinandertreiben lassen

Christen sollten sich nicht an „Hashtags“, sondern am „einfachen Kreuz“ Jesu orientieren. Weiterlesen

Corona/USA: Mehr als jeder Vierte sieht seinen Glauben gestärkt

Die Corona-Krise hat die US-Amerikaner in ihrem religiösen Glauben deutlich mehr gestärkt als Bürger in anderen Ländern. Weiterlesen

Die Grundlagen des christlichen Glaubens nicht infrage stellen

Das von dem Evangelisten und Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel) gegründete Netzwerk Bibel und Bekenntnis besteht seit fünf Jahren. 65 Repräsentanten aus Landes- und Freikirchen hatten es am 23. Januar 2016 in Kassel ins Leben gerufen. Weiterlesen

Jeder Christ sollte einen Bibeltext auswendig können

Jeder Christ sollte im Laufe seines Lebens ein Kapitel aus dem Evangelium auswendig können. Diese Ansicht vertritt der Pfarrer der evangelisch-lutherischen Petrikirche in Kulmbach, Gerhard Bauer. Weiterlesen

Von der Kraft des Heiligen Geistes beflügeln lassen

Christen sind berufen, sich durch die Kraft des Heiligen Geistes beflügeln und stärken zu lassen. Das sagte der Gründer der Freikirche „Die Taube“, Pastor Pierrot Fey. Weiterlesen

Jugendmissionskonferenz: Heute geht es um Christus!

„Viele von uns haben in den letzten acht Monaten schwierige Zeiten hinter sich gebracht. Corona, Krisen, Lockdown, viele Probleme, die um uns sind. Aber heute geht es um Christus!“ Das sagte der aus dem Sudan stammende Theologe Yassir Eric. Weiterlesen

„15 Tage Gebet für die Welt des Buddhismus“

Auch in diesem Jahr können sich Christen an der Gebetsinitiative „15 Tage Gebet für die Welt des Buddhismus“ beteiligen. Weiterlesen

Jeder Dritte hat das Gefühl: Gott hat schon ein Gebet von mir erhört

Jeder dritte Deutsche (33 Prozent) hatte schon das Gefühl, dass Gott ein eigenes Gebet erhört hat. Das ergab eine INSA-Umfrage im Auftrag von idea. Weiterlesen

Werth: Wer unbarmherzig lebt, ist noch getrennt von Gott

Zu einem barmherzigen zwischenmenschlichen Umgang hat der frühere Vorstandsvorsitzende von ERF Medien, Jürgen Werth, aufgerufen. Weiterlesen