Mittwoch • 19. September
Christsein im Beruf
15. Mai 2017

Wirtschaftlicher Erfolg ist bei Gott kein Wert an sich

München (idea) – Als Christ im Beruf zu leben bedeutet mehr, als christliche Werte einzuhalten. Es geht vielmehr darum, Jesus Christus als Herrn des Lebens anzuerkennen und darauf zu vertrauen, dass er einen auch im Berufsalltag versorgt. Diese Ansicht vertrat der stellvertretende Vorsitzende des CVJM-Gesamtverbandes, der Diplomkaufmann Reinhardt Schink (München), bei einer Tagung des deutschen Zweigs der Internationalen Christlichen Handelskammer in München. Er ermutigte die rund 100 Besucher, sich weder vom Streben nach Erfolg bestimmen zu lassen noch Gott „vor den Karren der eigenen wirtschaftlichen Interessen“ zu spannen. „Wirtschaftlicher Erfolg ist in Gottes Augen kein We...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Diakonie-Präsident „Ich kann die Wut gut verstehen“
  • Bus der Meinungsfreiheit „Schützt unsere Kinder“
  • Marsch für das Leben Der Ichtys und der tote Sofafisch
  • Babyklappe Die umstrittene Hilfe
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE