Mittwoch • 22. Januar
Glaubensfragen
18. Juli 2019

Wie erkläre ich es einem Atheisten?

Der Professor für Systematische Theologie und Rektor an der CVJM-Hochschule Kassel, Rüdiger Gebhardt. Foto: CVJM
Der Professor für Systematische Theologie und Rektor an der CVJM-Hochschule Kassel, Rüdiger Gebhardt. Foto: CVJM

Kassel/Wetzlar (idea) – Die wesentlichen Fragen nach dem Woher, Wohin und Wozu, nach Sinn, Schuld, Leid und Tod konnten die Naturwissenschaften nie beantworten. Das schreibt der Rektor der CVJM-Hochschule in Kassel, Prof. Rüdiger Gebhardt, in einer neuen Serie des Wochenmagazins ideaSpektrum (Wetzlar) unter dem Titel „Wie erkläre ich es einem Atheisten?“. Hintergrund ist, dass immer mehr Menschen dem Glauben gleichgültig, kritisch oder ablehnend gegenüberstehen. In der Serie antwortet Gebhardt auf Einwände, die man häufig hört im Gespräch mit Menschen, die dem Glauben fernstehen. Auf den Einwand, dass die Menschen Gott früher nur brauchten, weil sie sich im Gegensatz zu heu...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Gemeindeleben „Weltweit wandelt sich die Beteiligung am Gottesdienst dramatisch“
  • Vaterunser Mit Gott kommen wir nicht zu kurz
  • Pro und Kontra Ist Veganismus eine Religion?
  • Krise in Venezuela Gottes bleibende Treue bei 200.000 % Inflation
  • Kommentar Es ist nicht unsere Schuld, aber unser Erbe
  • mehr ...
ANZEIGE