Mittwoch • 21. August
Strandmission
10. August 2019

Wenn Golgatha für eine Zahnpasta gehalten wird

Der Ostseestrand an der Kieler Bucht. Foto: pixabay.com
Der Ostseestrand an der Kieler Bucht. Foto: pixabay.com

Kiel (idea) – Sie gehen dorthin, wo Familien die schönsten Wochen des Jahres verbringen: Seit 45 Jahren engagieren sich junge Christen ehrenamtlich für die Strandmission an der Kieler Bucht. Initiatoren waren Mitarbeiter der Barmer Zeltmission und der Christlichen Gemeinde Schönberg (bei Kiel), die zu den evangelikalen Brüdergemeinden gehören. Rund 60 junge Christen zwischen 16 und 26 Jahren stellen in diesem Jahr ihren Sommerurlaub in den Dienst von „Strami“ – wie dieses Angebot sich abgekürzt nennt. In Kinderstunden, Familienabenden und Gottesdiensten geben sie die christliche Botschaft auf den beiden Campingplätzen „Bonanza“ und „California“ weiter. In den ersten...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Leid „Der Tumor ist immer noch da“
  • Asien Hongkong: Neuer Samen für die Kirche
  • Biografie Von Schuld, Scheitern und Wiederaufstehen
  • Pro und Kontra Über die Kirchensteuer selbst entscheiden?
  • Verkündigung Wie Bibelübersetzer die Welt verändern
  • mehr ...
ANZEIGE