Donnerstag • 12. Dezember
Erstes Interview
07. November 2019

Joshua Harris: Ich habe mich selbst „exkommuniziert“

Der ehemalige US-Pastor und Bestsellerautor Joshua Harris. Screenshot: www.isurvivedikdg.com
Der ehemalige US-Pastor und Bestsellerautor Joshua Harris. Screenshot: www.isurvivedikdg.com

Vancouver (idea) – Der Bestsellerautor und ehemalige US-Pastor Joshua Harris (Vancouver/Kanada) hat im Sommer überraschend angekündigt, nicht länger Christ zu sein und sich nach 15 Jahren Ehe von seiner Frau scheiden zu lassen. Zu den Hintergründen hat er sich nun erstmals in einem Interview geäußert.

Gegenüber dem Mitbegründer und Chefredakteur der US-Nachrichtenplattform Axios, Michael Allen (Arlington/Bundesstaat Virginia), äußerte der 44-Jährige, dass er in seiner Rolle als Pastor früher Menschen aufgrund ihrer unbiblischen Lebensweise aus der Kirche ausgeschlossen habe – und habe das im Grunde genommen auch mit sich selbst getan. Das Scheitern seiner Ehe sei ...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Theologie Die Kunst der Weihnachtspredigt
  • Kommentar Verkehrte Welt
  • Pro und Kontra Jetzt für das EKD-Rettungsschiff spenden?
  • Freikirche Bibeltreu und evangelikal
  • Gemeindeleben Pfarrfrauen – Irgendwie anders
  • mehr ...
ANZEIGE