Freitag • 15. November
Prof. Eckstein
03. August 2019

Gott liebt alle voraussetzungs- und bedingungslos

Der Theologieprofessor Hans-Joachim Eckstein. Archivfoto: idea/Wolfgang Köbke
Der Theologieprofessor Hans-Joachim Eckstein. Archivfoto: idea/Wolfgang Köbke

Bad Blankenburg (idea) – Gott liebt alle Menschen voraussetzungs- und bedingungslos. Das sagte der Theologieprofessor Hans-Joachim Eckstein (Tübingen) am 3. August in einer Veranstaltung auf der 124. Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz im thüringischen Bad Blankenburg. Manche Menschen dächten, dass Gott sie nur liebe, wenn sie seine Gebote hielten oder an ihn glaubten, sagte Eckstein: „Gott will, dass ich an ihn glaube. Aber seine Liebe ist nicht die Folge meines Glaubens, sondern sie ist die Voraussetzung.“ Er habe einmal mit einem „ganz frommen Menschen“ auf einer Konferenz diskutiert. Dieser habe gesagt, dass Christus sterben musste, „damit Gott ...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Netzwerk Was die Evangelische Allianz im Zukunfts-Tsunami erlebte
  • Kommentar Kinderrechte: Klingt niedlich, ist brandgefährlich
  • Christian Stäblein „Es wäre schön, wenn ich ein 100-Punkte-Programm in der Tasche hätte“
  • Migration Wenn Flüchtlinge aus Verfolgerstaaten zu uns kommen
  • Kolumne Ein Rest Einsamkeit bleibt
  • mehr ...
ANZEIGE