Dienstag • 13. November
Ulrich Parzany
12. September 2018

Liveübertragung: Über 8.500 Internetnutzer sahen Evangelisation

Der Vorsitzende des Netzwerks „Bibel und Bekenntnis“, Ulrich Parzany. Screenshot: YouTube/Jesus Christus 2018
Der Vorsitzende des Netzwerks „Bibel und Bekenntnis“, Ulrich Parzany. Screenshot: YouTube/Jesus Christus 2018

Kreuztal (idea) – Bis zu 350 Besucher pro Abend kamen zu einer Evangelisation mit dem Vorsitzenden des Netzwerks „Bibel und Bekenntnis“, Ulrich Parzany (Kassel), in Kreuztal bei Siegen. Veranstalter der Vortragsreihe vom 2. bis 9. September waren die Evangelischen Gemeinschaften Dahlbruch, Eichen-Bockenbach, Kredenbach, Langenau, Osthelden, Buschhütten sowie die Siegerland Volksmission und die Stadtmission Kreuztal. Die Veranstaltungen wurden live im Internet übertragen. Die Übertragungen seien von über 8.500 Nutzern aus 48 Ländern weltweit angeklickt worden, sagte der Pressesprecher der Veranstaltung, Ulrich Skambraks (Kreuztal), gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE