Freitag • 14. Dezember
Gebetshaus-Gründer
05. Oktober 2018

Hartl: Drei markante Unterschiede zwischen Islam und Christentum

Der katholische Theologe Johannes Hartl. Screenshot: YouTube/Gebetshaus
Der katholische Theologe Johannes Hartl. Screenshot: YouTube/Gebetshaus

Augsburg (idea) – Zwischen Christentum und Islam gibt es drei markante Unterschiede. Davon ist der katholische Theologe Johannes Hartl (Augsburg) überzeugt. Er hat sie in einem zweiminütigen Video zusammengefasst. Die entscheidende Frage, wie Gott ist und Menschen erlöst werden, sähen die beiden Religionen „durchaus unterschiedlich“, so der Gründer und Leiter des Gebetshauses Augsburg. Im Islam sei Gott „in erster Linie der Eine und der Herrscher, der Mächtige“. Im Christentum sei Gott dreifaltig und somit „in sich schon Gemeinschaft“. Er sei vor allem ein liebender Vater. Diese Vorstellung des Vatergottes werde im Islam hingegen abgelehnt, so Hartl.

Kein D...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

6 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE