Montag • 25. Mai
Sächsische Gemeinschaftsverband
17. Mai 2020

Gewissheit im Glauben erfordert Gehorsam gegenüber Gott

Der Leiter des Fackelträgerzentrums „Klostermühle“, Stefan Kiene. Screenshot: YouTube/Sächsischer Jugendverband EC
Der Leiter des Fackelträgerzentrums „Klostermühle“, Stefan Kiene. Screenshot: YouTube/Sächsischer Jugendverband EC

Chemnitz (idea) – Gewissheit im Glauben erwächst aus dem Hören auf sein Gottes Wort und dem Handeln danach. Dazu ermutigte der Leiter des Fackelträgerzentrums Klostermühle, Stefan Kiene (Obernhof bei Koblenz), am 17. Mai bei der Landeskonferenz des Sächsischen Gemeinschaftsverbandes und des Sächsischen Jugendverbandes „Entschieden für Christus“ (EC). Sie stand unter dem Thema „Glauben“ und wurde aufgrund der Corona-Maßnahmen per Livestream übertragen.

Kiene zufolge ist es mit dem christlichen Glauben wie in einer Beziehung. So gehe es in beiden Fällen um ein Vertrauensverhältnis zu einem Gegenüber. „Und je besser ich das Gegenüber kenne, umso leichter fä...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Entwicklungshilfe „Nachhaltigkeit heißt bei uns, an die Ewigkeit zu denken“
  • Kommentar Himmelfahrt für dich
  • Corona-Krise Was will uns Gott mit der Pandemie sagen?
  • Kommentar Was jetzt wichtig ist
  • Konversion Wenn Richter über den Glauben von Asylbewerbern urteilen müssen
  • mehr ...
ANZEIGE