Dienstag • 25. Juni
Hessentag 2022
25. Mai 2019

„Ein Festival mit Gott” in Mittelhessen

Bereits im Vorfeld des Hessentages werde es zur geistlichen Erneuerung der Gemeinden kommen, sagte einer der vier Initiatoren. Foto: www.aufbruch-hessentag-haiger-2022.de
Bereits im Vorfeld des Hessentages werde es zur geistlichen Erneuerung der Gemeinden kommen, sagte einer der vier Initiatoren. Foto: www.aufbruch-hessentag-haiger-2022.de

Haiger (idea) – Der Hessentag 2022 im mittelhessischen Haiger soll „ein Festival mit Gott werden und die Region verändern“. Dafür engagiert sich schon jetzt ein evangelikaler Initiativkreis. Das Konzept hat er in zwei Informationsveranstaltungen im Rathaus von Haiger rund 60 leitenden Mitarbeitern aus landes- und freikirchlichen Gemeinden sowie Landeskirchlichen Gemeinschaften vorgestellt. Bereits im Vorfeld des Hessentages werde es zur geistlichen Erneuerung der Gemeinden kommen, sagte einer der vier Initiatoren, der Manager Charlos Schmidt: „Gott wird unsere Region verändern, und es wird überall spürbare positive Auswirkungen geben: in Familien und Schulen, Wirtschaft und V...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Kirchentag Ein rot-grüner Kirchen-Parteitag
  • Kirchentagsbilanz Mein fabelhafter Kirchentag
  • Kommentar Wenn das geistliche Regiment gegen das Evangelium lehrt
  • Vortrag Hat die evangelikale Bewegung eine Zukunft?
  • Landgemeinde Allein auf weiter Flur – Landgemeinden in der Altmark
  • mehr ...
ANZEIGE