Montag • 27. Mai
Mission
07. November 2017

Christen und Muslime verabschieden gemeinsame Erklärung

Witten (idea) – Eine Gruppe von 22 evangelischen und muslimischen Theologen hat bei einem Treffen in Witten eine gemeinsame Erklärung zur gegenseitigen Missionierung von Christen und Muslimen verabschiedet. Die Zusammenkunft wurde von der Vereinten Evangelischen Mission (Wuppertal) organisiert. In der Erklärung heißt es, alle Muslime seien nach islamischer Lehre zur „Da’wa“ („Einladung“, „Ruf“) verpflichtet. Sie seien demnach aufgerufen, „anderen den islamischen Glauben nahezubringen“. Die Verantwortung bestehe aber „nur im Nahebringen, während die Empfänger frei sind, die Botschaft anzunehmen oder nicht“. Für Christen bedeute Mission, „Gottes Liebe in Wort...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgepräch Wie politisch muss die Kirche sein?
  • DDR Der Weg der Ausgrenzung
  • Alabama Ein außergewöhnliches Gesetz
  • Europawahl Sag, wie hältst Du’s mit Europa?
  • Kommentar Vor Gott und den Menschen: 70 Jahre Grundgesetz
  • mehr ...
ANZEIGE