Dienstag • 10. Dezember
Tabor-Jugendtreffen
14. November 2019

Als Christ nicht in alte Denkmuster zurückfallen

Marburg (idea) – Vor dem Rückfall in alte Denkmuster und Verhaltensweisen hat die frühere Pastorin der Landeskirchlichen Gemeinschaft Am Dürer in Nürnberg, Elisabeth Kneip, junge Christen gewarnt. Wie sie auf dem Tabor-Jugendtreffen in Marburg sagte, wissen Christen zwar, dass sie von Gott durch den Kreuzestod gerettet seien, doch die damit einhergehende innere Heilung und die Befreiung von Bindungen brauchten häufig länger.

An dem Treffen unter dem Motto „Break Free“ (Sich befreien) beteiligten sich 730 Jugendliche aus ganz Deutschland.

Kneip veranschaulichte ihre Aussage mit einem Beispiel aus dem Alten Testament. So wären die eben erst aus der Sklaverei b...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Soziale Medien Du sollst nicht stänkern!
  • Alleinstehende Wie geht „richtig Weihnachten“?
  • Iran Geiseln im eigenen Haus
  • Seelsorge Gesetzentwurf zu Konversionstherapien gefährdet Religionsfreiheit
  • Onlinekommentare „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt“
  • mehr ...
ANZEIGE