- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Gesellschaft

„Ankerplatz für Gestrandete“: 125 Jahre Bahnhofsmission Hamburg

Die Bahnhofsmission in Hamburg hat ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert. Die Präsidentin der Bürgerschaft der Hansestadt, Corola Veit (SPD), würdigte die Einrichtung bei einem Festakt am 10. November. Weiterlesen

LutherRose für indonesischen Unternehmer

Die Internationale Martin Luther Stiftung zeichnet den indonesischen Unternehmer Tandean Rustandy mit der LutherRose 2020 aus. Weiterlesen

Corona: Altenheimseelsorger appellieren an Politik und Kirche

In Bayern ist es vermehrt zu Corona-Ausbrüchen in Alten- und Pflegeeinrichtungen gekommen. Evangelische Altenheimseelsorger aus Nürnberg und Fürth sind besorgt, dass es erneut zu Kontakt- und Besuchsverboten in Heimen kommen könnte. Weiterlesen

Nordirak: Junge Muslime reparieren verwüstete Kirchen

Junge Muslime setzen in der nordirakischen Großstadt Mossul Kirchengebäude instand, die vom IS verwüstet worden waren. Ziel der Hilfsaktion sei es, dass die Christen in die Stadt zurückkehren. Weiterlesen

Bischöfin Hofmann: „Sorgenetze“ für Alte und Kranke spannen

Kirchen, Diakonie und Kommunen sollten in der Gesellschaft „Sorgenetze“ spannen. Das hat die Bischöfin der EKKW, Beate Hofmann, im Gespräch mit idea angeregt. Weiterlesen

Drei Kirchen angezündet: Täter muss für 25 Jahre hinter Gitter

Ein 22-jähriger US-Amerikaner, der 2019 innerhalb von zehn Tagen drei Kirchengebäude im Bundesstaat Louisiana im Süden der USA angesteckt hatte, muss für 25 Jahre in Haft. Weiterlesen

Umfrage: Mehrheit sieht Gottesdienste in der Corona-Krise kritisch

Nur jeder vierte Bundesbürger (25 Prozent) findet es gut, dass Gottesdienste trotz der neuen Corona-Maßnahmen weiterhin stattfinden dürfen. Die Mehrheit der Deutschen (54 Prozent) sieht das negativ. Das ergab eine INSA-Umfrage im Auftrag von idea. Weiterlesen

Schwere Vorwürfe gegen das „Islamische Zentrum Hamburg“

Scharfe Kritik an der Zusammenarbeit der Regierung der Hansestadt Hamburg mit dem „Islamischen Zentrum Hamburg“ hat eine jüdische Organisation in Berlin geübt, das „American Jewish Committee Berlin“. Weiterlesen

Weihnachtsmarke vermittelt frohe Botschaft der Geburt Christi

Seit dem 2. November ist die diesjährige Weihnachtsmarke mit Zuschlag an den Postschaltern erhältlich. Abgebildet ist eine Szene aus dem großen Portalfenster der Pfarrkirche St. Katharina in Bad Soden am Taunus. Weiterlesen

Albertinen Hospiz Norderstedt eröffnet

In Norderstedt hat die baptistische Immanuel Albertinen Diakonie am 30. Oktober das erste stationäre Hospiz in diakonischer und kommunaler Trägerschaft in Schleswig-Holstein eröffnet. Das „Albertinen Hospiz Norderstedt“ steht unter dem Leitwort „In Würde leben bis zuletzt“. Weiterlesen