Montag • 21. September
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft
12. Oktober 2012

Trauung nach 20 Jahren Ehe

Die Evangelische Kirche im Rheinland freut sich mit der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und ihrem Mann Udo (Foto), die nach 20 Jahren Ehe auch kirchlich geheiratet haben. Schon vier Tage nach ihrem Wahlsieg am 13. Mai hatte Kraft die kirchliche Trauung angekündigt.Düsseldorf/Hamburg (idea) – Die Evangelische Kirche im Rheinland freut sich mit der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und ihrem Mann Udo, die nach 20 Jahren Ehe auch kirchlich geheiratet haben. „Das freut uns, wenn sich ein Paar dem Segen Gottes anvertraut“, sagte die stellvertretende Pressesprecherin der Kirche, Kornelia Roßkothen (Düsseldorf), der Evange...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?
  • Bibelstelle Die Blüten der Verbotskultur
  • Pro und Kontra Alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen?
  • Wunderglaube Der heimliche Spaltpilz der Christenheit
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE