Freitag • 14. Dezember
Onlinepetition
16. Februar 2018

Kritik an Kita-Handreichung zur sexuellen Vielfalt hält an

In der Handreichung finden sich Grundlagentexte, Praxishilfen und „Pädagogische Materialien für die Kita-Praxis“. Foto: pixabay.com
In der Handreichung finden sich Grundlagentexte, Praxishilfen und „Pädagogische Materialien für die Kita-Praxis“. Foto: pixabay.com

Berlin (idea) – Eine vom Berliner Senat geförderte Broschüre zur sexuellen Vielfalt, Geschlechtervielfalt und genderbewussten Pädagogik stößt weiter auf Kritik. Die 140-seitige Handreichung „Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter und Sophie heißt jetzt Ben“ soll Erzieher dazu anregen, diese Themen bereits in der Kindertagesstätte anzusprechen.

Aktionsbündnis „Demo für alle“: Eine massive Überforderung

Die Sprecherin des Aktionsbündnisses für Ehe und Familie „Demo für alle“, Hedwig von Beverfoerde (Magdeburg), ruft in einer Onlinepetition dazu auf, die „indoktrinierende Broschüre“ zurückzuziehen. Die Themen der Handreichung ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE