Freitag • 21. September
US-Studie
20. Juni 2018

„Helikopter-Eltern“ schaden ihren Kindern

Manche Eltern überbeschützen ihre Kinder. Foto: pixabay.com
Manche Eltern überbeschützen ihre Kinder. Foto: pixabay.com

Minneapolis (idea) – Kinder von überbeschützenden Eltern („Helikopter-Eltern“) haben große Probleme, die Herausforderungen des Lebens zu meistern. Sie haben weniger Selbstwertgefühl und mehr Ängste als andere Heranwachsende. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität in Minneapolis (US-Bundesstaat Minnesota). Nach einem Bericht der Tageszeitung „Die Welt“ begleiteten die Forscher mehr als 400 Kinder über acht Jahre auf ihrem Weg durchs Leben. Zu Beginn dieses Zeitraums sei analysiert worden, wie stark die Mütter das Verhalten ihrer Söhne und Töchter kontrollierten. Für die Untersuchung wurden über die Jahre hinweg auch Lehrer und Erzieher befragt. Die Wissensc...

ANZEIGE
3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Diakonie-Präsident „Ich kann die Wut gut verstehen“
  • Bus der Meinungsfreiheit „Schützt unsere Kinder“
  • Marsch für das Leben Der Ichtys und der tote Sofafisch
  • Babyklappe Die umstrittene Hilfe
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE