Donnerstag • 12. Dezember
Ex-Bundespräsident Christian Wulff
09. November 2019

Was mir in meiner Lebenskrise geholfen hat

Bundespräsident a.D. Christian Wulff mit den Gastgebern des Epos Kongresses Agnes Anna Jarosch und Ilona und Rainer Wälde. Foto: Sven Kaun-Feederle
Bundespräsident a.D. Christian Wulff mit den Gastgebern des Epos Kongresses Agnes Anna Jarosch und Ilona und Rainer Wälde. Foto: Sven Kaun-Feederle

Filderstadt (idea) – Wer Krisen erlebt, sollte nicht der Versuchung erliegen, sich als Opfer zu sehen. Entscheidend ist, dass der Betroffene in dieser Situation der Handelnde bleibt. Diese Ansicht vertrat der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff (CDU) auf einer Unternehmerkonferenz in Filderstadt. Veranstaltet wurde sie von der Gutshof-Akademie (Frielendorf/Nordhessen), die von Ilona und Rainer Wälde geleitet wird.

Wulff sprach bei diesem Anlass erstmals öffentlich über die Bewältigung seiner Lebenskrise. Er sah sich in seiner Amtszeit als Bundespräsident mit Vorwürfen konfrontiert, er nutze sein Amt für persönliche Vorteile. Am 17. Februar 2012 trat er von seinem...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Theologie Die Kunst der Weihnachtspredigt
  • Kommentar Verkehrte Welt
  • Pro und Kontra Jetzt für das EKD-Rettungsschiff spenden?
  • Freikirche Bibeltreu und evangelikal
  • Gemeindeleben Pfarrfrauen – Irgendwie anders
  • mehr ...
ANZEIGE