Freitag • 16. November
Roman Fertinger
09. Juli 2018

Evangelischer Christ wird Polizeipräsident für Mittelfranken

v. l.: Der neue Polizeipräsident für Mittelfranken, Roman Fertinger, der bayerische Innenminister Joachim Herrmann und der ehemalige Polizeipräsident, Johann Rast. Foto: PP Mittelfranken
v. l.: Der neue Polizeipräsident für Mittelfranken, Roman Fertinger, der bayerische Innenminister Joachim Herrmann und der ehemalige Polizeipräsident, Johann Rast. Foto: PP Mittelfranken

Nürnberg (idea) – Der neue Polizeipräsident für Mittelfranken, Roman Fertinger (Nürnberg), sieht seine Aufgabe als Berufung. Das sagte der bekennende Christ gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Fertinger wurde am 1. Juli vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann (CSU) in sein Amt eingeführt. Herrmann nannte den 60-Jährigen eine „ausgesprochen innovative und ideenreiche Führungskraft mit strategischem Weitblick“. In seinen mehr als sechs Jahren als stellvertretender Polizeipräsident habe er bewiesen, dass er für das neue Amt bestens geeignet sei. Sein Werdegang vom Streifenpolizisten zum Präsidenten sei ein eindrucksvolles Beispiel für die einmaligen ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE