Dienstag • 13. November
Angriff
12. September 2018

Christliche Polizeivereinigung: Gefahr durch arabische Clans nimmt zu

Viele Familienclans mit arabischem Hintergrund haben keinen Respekt vor der Polizei. Foto: pixabay.com
Viele Familienclans mit arabischem Hintergrund haben keinen Respekt vor der Polizei. Foto: pixabay.com

Essen/Hamburg (idea) – Abgeschottete arabische Familienclans sind eine wachsende Gefahr für Polizisten und andere Vertreter des Staates. Diese Ansicht vertrat der Vorsitzende der Christlichen Polizeivereinigung (CPV), Kriminalhauptkommissar Holger Clas (Hamburg). „Es kommt immer wieder zu Widerständen, Gewalt und Bedrohungen gegen Beamte“, sagte er gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Anlass war ein Angriff auf zwei Polizisten durch Mitglieder einer libanesischen Großfamilie am 7. September in Essen. Dabei war eine Polizistin gewürgt, zu Boden geworfen und in den Unterleib getreten worden. „Wir sind erschüttert über die brutale Gewalt, die hier ausgeübt wur...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

12 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE