Donnerstag • 14. Dezember
Neutralität
06. Dezember 2017

Belgisches Rotes Kreuz entfernt Kreuze aus ihren Geschäftsräumen

Verviers (idea) – Das Belgische Rote Kreuz lässt Kreuze im Raum Lüttich nahe der deutschen Grenze aus ihren Geschäftsräumen entfernen. Der Präsident des Kreisverbandes in Verviers, André Rouffart, sagte gegenüber der Onlinenachrichtenplattform 7sur7, dass die 28 regionalen Zweigstellen in einer E-Mail vom Provinzverband in Lüttich dazu aufgefordert worden seien. Ein Sprecher des Belgischen Roten Kreuzes erklärte auf Nachfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea im Blick auf die Region: „Unsere Zweigstellen wurden an die Grundprinzipien erinnert und gebeten, Kreuze zu entfernen.“ Im Einklang mit dem Grundsatz der Neutralität fördere das Hilfswerk die Darstellung reli...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Künstliche Intelligenz Wenn Roboter uns ersetzen
  • Jerusalem Der Streit um die „Heilige Stadt“
  • Pro & Kontra Müssen die Flüchtlinge wieder zurück?
  • Abtreibungen Für Verbotenes wirbt man nicht!
  • Faktencheck Jerusalem – auch für Christen eine besondere Stadt
  • mehr ...
ANZEIGE