Montag • 22. April
Osterempfang
12. April 2019

Allianzgeneralsekretär Steeb: Menschenschutz geht vor Klimaschutz

In seinem Hauptvortrag sprach der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb, über den Ur-Auftrag des Menschen: Gesellschaft gestalten. Foto: Christlicher Schulverein Lippe e. V.
In seinem Hauptvortrag sprach der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb, über den Ur-Auftrag des Menschen: Gesellschaft gestalten. Foto: Christlicher Schulverein Lippe e. V.

Detmold (idea) – Der Schutz von Menschen ist wichtiger als der Schutz des Klimas. Das sagte der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb (Stuttgart), am 11. April beim Osterempfang des Christlichen Schulvereins Lippe in Detmold. An dem Empfang nahmen rund 200 Vertreter aus Politik, Kirche und Wirtschaft teil. Aus christlicher Sicht bleibe es dabei, dass der Mensch die Krone der Schöpfung sei, sagte Steeb. Das gehe aus dem biblischen Schöpfungsbericht (1. Mose 1 und 2) hervor. Gott habe den Menschen „wenig niedriger als Gott gemacht und mit Ehre und Herrlichkeit gekrönt“ (Psalm 8). Deshalb sei es „wirklich verrückt und aus meiner Sicht an Dummheit sch...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

21 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Ostern Wie wirklich ist die Auferstehung?
  • Pro und Kontra An Ostern auf Geschenke verzichten?
  • Ethik Schöne neue Welt?
  • Bundesgartenschau „Schaut die Lilien auf dem Feld an …“
  • Bauchredner Ein Theologe, der die Puppen tanzen lässt
  • mehr ...
ANZEIGE