Mittwoch • 23. Mai
Westfalen
05. Februar 2018

Kirchenmusik soll internationaler werden

Witten (idea) – Die Kirchenmusik in Westfalen soll internationaler werden. Das ist das Ziel einer Vereinbarung zwischen der Evangelischen Pop-Akademie (Witten), der Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Kirche von Westfalen (Herford) und der Vereinten Evangelischen Mission (VEM/Wuppertal). Sie wurde am 1. Februar in Witten unterzeichnet. Die Institutionen planen im Rahmen ihrer Zusammenarbeit vor allem Austauschprogramme für Studenten der Pop-Akademie und Musiker aus den Partnerkirchen der Vereinten Evangelischen Mission. Außerdem sollen internationale Wettbewerbe durchgeführt werden. Die Evangelische Pop-Akademie ist die erste ihrer Art in Europa. Sie wurde von der westfäl...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Prediger „Wir ermutigen dazu, sich dem Heiligen Geist zu öffnen“
  • Katholikentag Harmonie mit Schönheitsfehlern
  • Bekehrung Ali, der Unsterbliche
  • Schöpfung Wie Kirchengemeinden die Artenvielfalt erhalten können
  • Pfingsten Himmlische Vernunft für irdische Begeisterung
  • mehr ...
ANZEIGE