Mittwoch • 12. Dezember
Roland Werner wird neuer Leiter
05. Dezember 2017

Wechsel an der Spitze der Koalition für Evangelisation

Der Theologe und Sprachwissenschaftler Roland Werner. Foto: Privat
Der Theologe und Sprachwissenschaftler Roland Werner. Foto: Privat

Kassel (idea) – Ein Leitungswechsel steht bei der „Koalition für Evangelisation in Deutschland“ (früher Lausanner Bewegung in Deutschland) bevor: Nach sechs Jahren im Amt werden die Generalsekretäre der Deutschen Evangelischen Allianz und der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste, Hartmut Steeb (Stuttgart) und Erhard Berneburg (Berlin), den Vorsitz zum Jahresende abgeben. Sie hatten die Ämter 2011 mit der Absicht übernommen, einen Kongress zur Evangelisation durchzuführen. Nachdem „Dynamissio“ im März 2017 stattgefunden habe, sei ihre Mission für die Koalition beendet, erklärten die beiden Vorsitzenden nach einer Sitzung der Mitgliederversammlung am 4. Dezember in ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE