Sonntag • 20. August
USA
11. August 2017

In jeder zehnten Kirchengemeinde wurden schon Finanzen veruntreut

Nashville (idea) – In jeder zehnten evangelischen Kirchengemeinde in den USA sind schon einmal Gelder veruntreut worden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des LifeWay-Forschungsinstituts (Nashville/Bundesstaat Tennessee) unter 1.000 Pastoren. Einen möglichen Grund dafür sehen die Autoren der Studie darin, dass sich in vielen Gemeinden Ehrenamtliche um die Finanzen kümmern. Der übergroße Teil dieser Mitarbeiter sei ehrlich. Allerdings hätten nur wenige Gemeinden ausreichende Kontrollmechanismen. „Kirchengemeinden funktionieren auf der Grundlage von Vertrauen. Aber sie wissen auch, dass der Mensch nicht perfekt ist und versucht werden kann“, sagte LifeWay-Direktor Scott McConne...

ANZEIGE
2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Atheismus Kann man ohne Gott glücklich sein?
  • Pro & Kontra Haben Evangelikale noch Heimat in der EKD?
  • Allversöhnung Das Jüngste Gericht findet statt
  • Gemeindebau Heimliche Helden
  • Experiment Pfarrer setzt sich ein „Sterbedatum“
  • mehr ...
ANZEIGE