Mittwoch • 19. September
Olympia
25. Februar 2018

US-Skifahrer und Jugendpastor David Wise gewinnt Goldmedaille

Pyeongchang (idea) – Der US-amerikanische Goldmedaillengewinner bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang, David Wise, ist Jugendpastor in seiner Heimatgemeinde in Reno (Bundesstaat Nevada). Der 27-jährige Ski-Freestyler setzte sich in der sogenannten „Halfpipe“ gegen die Konkurrenz durch. Es ist nach 2014 im russischen Sotschi seine zweite Goldmedaille bei Olympia. Anders als andere Sportler spricht Wise öffentlich nicht viel über seinen Glauben – und erntet dafür auch Kritik. „Ich erzähle meinen christlichen Freunden nicht, dass ich professioneller Skifahrer bin. Ich erzähle meinen Skifreunden aber auch nicht, dass ich Christ bin“, sagte er dem Magazin „Sports...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Diakonie-Präsident „Ich kann die Wut gut verstehen“
  • Bus der Meinungsfreiheit „Schützt unsere Kinder“
  • Marsch für das Leben Der Ichtys und der tote Sofafisch
  • Babyklappe Die umstrittene Hilfe
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE