Mittwoch • 19. Dezember
Verkauf
08. August 2018

Süddeutscher Gemeinschaftsverband trennt sich von Freizeitheim

Stuttgart (idea) – Die Mitgliederversammlung des Süddeutschen Gemeinschaftsverbandes hat beschlossen, sein Freizeitheim in Sechselberg im Schwäbisch-Fränkischen Wald zu verkaufen. Der Entscheidung war eine fünfjährige Bewertungsphase des Heims vorangegangen, so der Vorsitzende des Gemeinschaftsverbandes, Dietmar Kamlah (Stuttgart), gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Ein Strukturausschuss berichtete der Mitgliederversammlung, dass in diesem Zeitraum mit verschiedenen Maßnahmen versucht wurde, „das Haus in eine neue Wirtschaftlichkeit zu führen“. So veränderte man das Leitungskonzept und baute den erlebnispädagogischen Bereich aus. Die nach 40 Jahren unabdi...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Thomas Middelhoff „Ich habe Todsünden begangen“
  • Vorbilder Christen des Jahres 2018
  • Weihnachten Jauchzet, frohlocket!
  • Leid Tobi – ein tapferer Junge
  • Bergpredigt Verfolgt – Über die achte Seligpreisung
  • mehr ...
ANZEIGE