Donnerstag • 27. Juni
Brüder-Unität
08. Januar 2019

Präses Diener lobt „Herrnhuter“ Erklärung gegen Rechtspopulismus

Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Pfarrer Michael Diener. Foto: idea/kairospress
Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Pfarrer Michael Diener. Foto: idea/kairospress

Kassel/Herrnhut (idea) – Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Pfarrer Michael Diener (Kassel), hat eine Erklärung der Evangelischen Brüder-Unität (Herrnhuter Brüdergemeine) gegen Rechtspopulismus begrüßt. Die Kirche hatte darin unter anderem ausgeführt, dass sie sich „deutlich gegen jede Form von Nationalegoismus und Eurozentrismus“ ausspreche. „Menschen in anderen Teilen der Welt sind unsere Schwestern und Brüder.“ Die Brüder-Unität sei seit ihrer Entstehung von Migration geprägt: „Dieses Erbe und das Wissen um das Gewicht des biblischen Gebotes, Fremde zu unterstützen, sensibilisieren uns für jeden Versuch, Geflüchtete und Migranten zu...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Kirchentag Ein rot-grüner Kirchen-Parteitag
  • Kirchentagsbilanz Mein fabelhafter Kirchentag
  • Kommentar Wenn das geistliche Regiment gegen das Evangelium lehrt
  • Vortrag Hat die evangelikale Bewegung eine Zukunft?
  • Landgemeinde Allein auf weiter Flur – Landgemeinden in der Altmark
  • mehr ...
ANZEIGE