Freitag • 30. Oktober
Beerdigung
15. Oktober 2020

Oberin Frauke Groß im Alter von 60 Jahren gestorben

Die Oberin des Sächsischen Gemeinschafts-Diakonissenhauses Zion in Aue, Frauke Groß, ist am 6. Oktober unerwartet im Alter von 60 Jahren gestorben. Foto: pixabay.com
Die Oberin des Sächsischen Gemeinschafts-Diakonissenhauses Zion in Aue, Frauke Groß, ist am 6. Oktober unerwartet im Alter von 60 Jahren gestorben. Foto: pixabay.com

 

 

Aue (idea) – Die Oberin des Sächsischen Gemeinschafts-Diakonissenhauses Zion in Aue, Frauke Groß, ist am 6. Oktober unerwartet im Alter von 60 Jahren gestorben. Sie hatte die Leitung seit 2012 inne. Wie der Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen St.-Nicolai-Kirchgemeinde, Jörgen Schubert (Aue), bei der Beerdigung am 15. Oktober sagte, hinterlässt der unerwartete Tod von Groß Bestürzung und große Traurigkeit.

Sie selbst aber habe fest darauf vertraut, dass „der Sieg Jesu dem Tod die Macht genommen hat“, so Schubert. „Sie wusste: Sterben wird für mich ein Heimgehen sein zu meinem Herrn sein.“ Groß sei es stets ein Herzensanliegen gewesen, Gottes Wort zu den Mensche...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • 3. November US-Wahl: Trump oder Biden?
  • US-Wahl Amerika zerfetzt sich – Letztlich geht es um das Recht zu leben
  • Kommentar Erneuerung und klare Ausrichtung auf Christus
  • Alleinstehende Das Leben als Fest feiern
  • Islamismus Der Terror war nie weg
  • mehr ...
ANZEIGE