Samstag • 23. Februar
„Heimat-Reihe“
11. Februar 2019

Mühlhausen: Evangelische Gemeinde feiert Kloßsonntag

Mühlhausen (idea) – Im thüringischen Mühlhausen hat die evangelische Petrigemeinde den ersten Kloßsonntag gefeiert. Nach der Predigt und einem Vortrag des christlichen Biobauern Ralf Marold (Mittelsömmern) waren im Anschluss an den Gottesdienst alle Besucher eingeladen, gemeinsam auf traditionelle Weise Klöße herzustellen und mit Rouladen zu essen. Wie der Initiator, Pfarrer Tobias Krüger, der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, war das zentrale Anliegen, auf die Verantwortung für die Umwelt und Schöpfung aufmerksam zu machen. Weil die Thüringer Klöße als eine regionale Spezialität des Freistaates bekannt sind, komme dazu außerdem der Heimataspekt – „weil Gem...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Berlinale Großalarm ums Kreuz
  • DDR Linke diskreditieren die Aufarbeitung des SED-Unrechts
  • Bäckermeister Plentz Backen und beten
  • Debatte Ist Deutschland kinderfeindlich?
  • Bombenanschlag Die lebende Märtyrerin
  • mehr ...
ANZEIGE