Sonntag • 20. August
Evangelische Jugend
08. August 2017

Mit 50.000 Einkaufswagenchips die Demokratie stärken

Dresden (idea) – Damit sich an der Bundestagswahl am 24. September möglichst viele Bürger beteiligen, hat die Evangelische Jugend der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens eine ungewöhnliche Aktion gestartet – die Initiative „wählerisch-sein.de“. Sie soll nicht nur zur Wahl motivieren, sondern weist auch auf wichtige Zusammenhänge zwischen der christlichen Prägung Deutschlands und dem Grundgesetz hin. Auf der Seite wählerisch-sein.de erklären verschiedene Menschen, warum sie wählen gehen. Um auf die Seite aufmerksam zu machen, bekamen mehr als 800 kirchliche Jugendgruppen in Sachsen zu Beginn des neuen Schuljahres 50.000 Chips für Einkaufswagen zugeschickt, auf ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Atheismus Kann man ohne Gott glücklich sein?
  • Pro & Kontra Haben Evangelikale noch Heimat in der EKD?
  • Allversöhnung Das Jüngste Gericht findet statt
  • Gemeindebau Heimliche Helden
  • Experiment Pfarrer setzt sich ein „Sterbedatum“
  • mehr ...
ANZEIGE